Willkommen

 

Banner

 

 

 

 

Schaut auch auf meine Facebook Seite:  Melindas Miniaturen und Puppenstuben !

 

Mehr Videos hier: Videos zu meinen Miniaturen

 

Wünsche allen einen schönen 2. Advent !

 

 

Zur Zeit werkel ich gerade an einem Steampunk Zimmer herum.

 

         

Herzlich Willkommen in meiner Welt der Miniaturen und Puppenstuben !

 
Mein Name ist  Melinda, ich bin 43 Jahre alt  und habe zwei pelzige Mitbewohner namens Lilly und Midnight. Neben meinen beiden Stubentigern, bastle ich gerne Miniaturen und Puppenstuben im Maßstab 1:12. Bin eine leidenschaftliche Büchernärrin (vor allem Thriller, Dystopie und Fantasy) und sammele Mineralien und Gesteine.
 
Bücherstube 1:12
 
Puppenstuben und Miniaturen haben mich schon immer magisch angezogen und natürlich entstand auch der Wunsch einmal ein eigenes Puppenhaus zu besitzen, doch leider waren die meisten Häuser unerschwinglich für mich. Zudem reizte mich auch der Gedanke, einmal selbst Miniaturen herzustellen, da ich schon immer gerne kreativ tätig bin.
Martimes Zimmer
 
 
Vor ca. 8 Jahren traf ich dann auf ein tolles Puppenstubenforum, in dem man sich mit vielen miniaturbegeisterten  Leuten austauschen kann und viele Anleitungen, Tipps und Tricks rund um das schöne Hobby erhält. Seitdem lässt mich das Hobby nicht mehr los. Inspiriert durch die Harry Potter Bücher u.a. Fantasyromane, enstand meine erste Hexenstube, welche nun auf weitere Anbauten wartet (wie z.B. auf eine Hexenküche, Bibliothek usw.) Neben der Hexe sind auch schon ein paar Drachen, ein Gargoyle, ein Kobold und natürlich Dobby der Hauself eingezogen.
 
hexenstube 1:12
 
Außer der Hexenstube gibt es auch noch einige kleine Schaukästen, einen Wintergarten, martime Stube, Salon für die Dame, zwei Bücherläden, eine Küche und einen Antiquitätenladen. Versuche bei meinen Puppenstubenminiaturen so viel wie möglich selbst zu machen. Am liebsten arbeite ich mit Fimo, Papier, Perlen und Balsaholz. Verwende aber auch gerne ungewöhliche Materialien, z.B. Blech von Senftuben oder Pfeifenputzer und Speckstein. Aus Ersterem lassen sich tolle Metallgegenstände zaubern, wie kleine Zirkel, Mikroskope, Ferngläser oder sogar Teleskope für die Puppenstube. Aus den Pfeifenputzern lassen sich tolle Plüschtiere, wie Teddys, Katzen, Hunde oder Plüschhasen herstellen. Aus Speckstein mache ich gerne kleine Vasen, Flacons oder Schatullen.
teddy aus Pfeifenputzer
 
Zur Zeit warten noch ein Spielzeugladen, eine Apotheke und ein Steampunk Laden auf Fertigstellung. Natürlich folgen auch noch viele kleinere oder größere Miniaturen, also öfter mal reinschauen, was es Neues gibt. Auch unter neue Projekte.
 
Biete auch einige Workshops und Anleitungen an, welche ihr gerne nachbasteln dürft (nur für den privaten Gebrauch).
Außerdem gibt es noch eine Materialliste, sowie Anregungen und Tipps rund um das Thema Puppenstuben  und Miniaturen 1:12.
 
 
 
Würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar nette Zeilen im Gästebuch hinterlässt oder meine Website weiterempfiehlt.
 
Nachrichten, Fragen oder Anregungen könnt ihr mir über das Kontaktformular oder Shoutbox zukommen lassen.
 
Habe nun auch eine Seite über meine Miniaturen auf Facebook. Einen Einblick erhaltet ihr hier.
 
Wünsche euch viel Spaß auf meiner Seite !
 
 
Collage Miniaturen 1:12
 
 

 

 

 

307052

Nach oben